Im südwestlichen Teil Bulgariens erstreckt sich diese Weinregion im engen, von Gebirgen umgebenen Tal des Struma-Flusses. Der Fluss prägt die Landschaft sehr stark – es herrscht ein mediterranes Klima und die armen sandigen Böden sowie die lockeren braunen Waldböden kennzeichnen die einmaligen Anbaubedingungen dieser Region.
Die vergleichsweise hohe kumulierte Temperatur von 4100 Grad Celsius während der Vegetationszeit und deren lange Dauer von 220-230 Tagen bedingt die vorwiegende Kultivierung von roten Rebsorten, die intensive Weine mit hohem Tanningehalt ergeben. Als charakteristische Rebsorten sind hier die Breitblättrige Melniker Rebe (eine alte authochtone Rebsorte, die nur im Strumatal angebaut wird), der Cabernet Sauvignon und der Merlot zu nennen.

4 Tage /
3 Nächte
April-Mai
September Oktober 2020

KOMM MIT 

min. 10 Personen

PREIS

ab € 590,00
pro Person

→ 3 Übernachtungen im 4**** Hotel Zlaten Rozhen
→ Frühstück und Abendessen
→ 5 Weinverkostungen
→ Reise im komfortablen Bus mit fachkundiger deutschsprachiger Reise-führung während der gesamten Reise
→ Alle Eintrittsgebühren laut Programm

Preis : ab 590,- €  pro Person im Doppelzimmer

Zuschlag Kleingruppe bis 9 Personen € 110,-

Gerne buchen wir Ihnen den passenden Flug zu Ihrem Package.

Die Beschreibung der Reiseroute finden Sie  HIER ↓

Die Südliche Weinregion – das StrumaTal